In Stuggi am Eberhard-Ludwigs-Gymnasium

Obwohl die Schülerinnen und Schüler der Klassen 10 vom Eberhard-Ludwigs-Gymnasium schon den Abistreich der diesjährigen Schulabgänger hinter sich hatten, im Klassenzimmer 32,1 Grad Celsius zu messen waren und es der Freitagnachmittag vor den Ferien war, hatten wir eine spannende Diskussion! Unser Dank geht an Sophia Müller-Werthe für die Organisation, an die Schulleitung für die Einladung und an die Schülerinnen und Schüler für die Diskussion. Jetzt aber: Frohe Ferien!